Erschöpfung, Burn out

Erschöpfung, Burn out, Depressionen. Immer häufiger finden wir das in der Praxis. Viele Menschen klagen über die verminderte Leistungsfähigkeit. Manchmal ist das schon Normalzustand. Das muss jedoch nicht sein.

Mit einer frühzeitigen Diagnostik und Behandlung kann die Naturheilkunde gut unterstützen.

Immer wieder versuchen wir die Balance in unserem Leben herzustellen, manchmal gelingt es gut, manchmal weniger. Ganzheitliche Ansätze können Kräuter von den unterschiedlichsten Pflanzen sein. Sich mal wieder eine Auszeit gönnen, Meditation, Entspannung und vor allem raus in die Natur und Atmen.

Mein Ansatz bei der Diagnostik:
• Neurotransmitter im Urin
• Cortison im Speichel
• Haaranalysen
• Darm Mikrobiom Diagnostik
• HRV Analyse
• Bicom Bioresonanztestung

Mein Ansatz zur Therapie:
• Spezielle Kräuterrezepturen
• Darm Mikrobiom Behandlung mit Prä- und Probiotika zur Darmsanierung
• Spezielle Aminosäuren oder andere Nahrungergänzungen auf die unterschiedlichen Patientenproblematiken zugeschnitten
• Aromatherapie
• Gemmotherapie (Kräuter aus jungen Baumknospen)
• Emotionale Blockaden testen und verarbeiten
• Bioresonanztherapie
• Hormonersatztherapie mit bioidentischen Hormoncremes
• Atemtherapie
• Massagen mit Aromaölen
• Schulung in Meditation und Entspannung