Als Darmfachberaterin und Heilpraktikerin stehe ich Ihnen mit meiner langjährigen Erfahrung bei allen Fragen rund um Ihre Magen-Darm-Beschwerden sowie Darmfloraanalysen zur Seite.

Der Darm regelt in unserem Körper viele Prozesse und ist mit den unterschiedlichsten Organen verbunden. Es gibt eine Darm-Hirn-Achse und eine Darm-Herz-Achse, eine Darm-Haut-Achse und Darm-Leber-Achse. Unser Mikrobiom enthält über 3000 verschiedene Bakterienarten und ist so groß wie ein Fußballfeld. Die Vielfalt unseres Darm-Mikrobioms, die vielen unterschiedlichen Bakterienarten sind entscheidend für ein gesundes Leben.

In den letzten Jahren wurde viel um das Darm-Mikrobiom geforscht und immer mehr Menschen interessieren sich für die Funktionen ihres Magen-Darm-Traktes mit dem größten Bakterienhabitat auf dieser Erde.

Die Ernährung, Bewegung und auch Stress beeinflussen unseren Magen – Darm – Trakt. Ein Marathon zerstört meist die gute Bakterienflora, auch Sport kann somit anstrengend für Ihren Darm sein.

In dem Dschungel der Möglichkeiten an Therapien, Probiotika, Praebiotika, Heilpflanzen, Aromaöle und auch Nahrungsergänzung ist es manchmal schwierig, das für sich passende Mittel auszuwählen. Auch einen Stuhlbefund zu interpretieren ist für einen Laien nicht so einfach. Häufig werden im Internet auf eigene Faust Stuhluntersuchungen bestellt, doch genauso häufig stehen dann die Kunden alleine da und können mit dem Ergebnis nichts anfangen.

Manche Analysen sind nicht wirklich Aussagekräftig, deshalb ist es wichtig sich auf ein gutes Labor zu verlassen und dort eine Stuhlanalyse einzusenden.

Auf vielen Plattformen kann man sich seinen eigenen Test bestellen, doch die Frage ist nun, wie können sie diese Informationen lesen und wie behandeln? Ist dies überhaupt der richtige Test für Sie? Fragen über Fragen. Ich arbeite mit sehr guten Laboren zusammen und wähle die für sie passende Analyse aus, denn auch da gibt es unterschiedliche Möglichkeiten.

Gerne bin ich für Sie da, erkläre Ihnen Ihren Befund und berate Sie ausführlich über die Therapie und Behandlungsmöglichkeiten.

Eine Beratung von 30 Minuten kostet 75,- Euro. Jede weitere 15 Minuten 30,- Euro.

Der Befund sollte mir vorab zugesendet werden.

Gerne können wir auch per Telefon oder Videokonferenz ein Gespräch vereinbaren. Dies kann auch für Kunden gebucht werden, die von meinem Standort weiter entfernt wohnen. Hier ist eine Vorabüberweisung mit Buchung des Termins möglich.

Ich möchte gleich einen Termin vereinbaren