Ätherische Öle können entweder inhaliert, auf die Haut aufgetragen oder innerlich eingenommen werden

Ätherische Öle befinden sich in winzigen Ölsäckchen und werden in oder auf der Pflanze gebildet.

Wenn Sie an einem Pfefferminzblatt reiben, entsteht ein wundervoller Duft nach dem ätherischem Öl der Pfefferminze. Mit ihren Duftstoffen lockt die Pflanze Insekten an oder hält sie ab. Auf natürliche Art und Weise werden Parasiten, Viren und Pilze durch die Kraft der Aromaöle ferngehalten.

Haben Sie schon mal eine Orange ausgepresst? Dann erinnern Sie sich bestimmt an diesen frischen Duft und welche Stimmung dieser in diesem Augenblick bei Ihnen hervorgerufen hat. Ätherische Öle sind das Wertvollste was uns die Pflanze zur Verfügung stellt.

Ätherische Öle werden aus der Pflanze gewonnen.

Sie werden destilliert oder kaltgepresst, sind leicht flüchtige und aromatische Verbindungen. Aus den Schalen der Zitrusfrüchte, den Blüten der Blumen oder Bäume, aus den Nadeln der Tannen, den Harzen der Bäume oder den Kräutern wie z.B. Rosmarin oder Lavendel werden die ätherischen Öle extrahiert. Sie enthalten unterschiedliche chemische Verbindungen. Der Lavendel hat z.B. 300 verschiedene chemische Inhaltsstoffe und hat dadurch ein breites Wirkspektrum und kann vielfältig eingesetzt werden. Dabei werden meistens die Blüten des Lavendels destilliert. Dabei spielt die Erntezeit und der Wachstumsort eine enorme Rolle über die unterschiedlich hochwirksamen chemischen Bestandteile.

Möchten auch Sie die Kraft dieser wundervollen Öle kennen lernen?

Wie wende ich ätherische Öle an

Die psychologische Aromaberatung

ist ein Teil aus der Aromatherapie. Über unseren Duftsinn in der Nase  nehmen wir die feinen Düfte der ätherischen Öle wahr. Sie werden über die Nase direkt in unser Gehirn transportiert und können dort im limbischen System unsere Emotionen schnell beeinflussen.

Dabei ist es wichtig reinste ätherische Öle von guten Firmen zu nehmen. Leider gibt es viele Firmen auf dem Markt die diese Reinheit nicht einhalten und die ätherischen Öle können dann nicht ihre volle Wirkung entfalten.

Es gibt unterschiedliche Düfte aus Bäumen, Blüten, Zitrusfrüchten, Wurzeln und Harze. Jedes Öl hat eine andere chemische Zusammensetzung und somit auch eine andere Wirkung in unserem Körper und unserer Seele.

Lesen Sie mehr